5. Bodenforum 2008 auf der Grünen Woche

5. Bodenforum der Neuen Landwirtschaft

auf der Grünen Woche
Dienstag, 22. Januar 2008,
10.00 bis 13.00 Uhr
im ICC, Saal 9

Thema:
Steigende Bodenpreise in Ostdeutschland –
Wirkung normaler Marktkräfte oder Spekulation?


Diskussionsschwerpunkte / Einführungsbeiträge:

1. Einführung: Prof. Dr. Klaus Böhme, Chefredakteur Neue Landwirtschaft (PowerPoint / PDF)
2. Volker Bruns, Geschäftsführer Landgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern: Woraus resultieren steigende Bodenpreise? (PowerPoint / PDF)
3. Dr. Wilhelm Müller, Geschäftsführer BVVG: Preisentwicklung und Preisermittlung bei der BVVG (PowerPoint / PDF)
4. RA Dr. Lothar Schramm, Berlin: Grundstücksverkehrsgenehmigung und Vorkaufsrecht (PowerPoint / PDF)
5. Wolfgang Jaeger, Geschäftsführer Nord Ost Bodenmanagement GmbH, Penzlin: Bodenfonds als Form bäuerlicher Eigeninitiative (PowerPoint / PDF)
6. Schlussbemerkungen: Prof. Dr. Klaus Böhme (PowerPoint / PDF)
7. Bericht in Neue Landwirtschaft 02/2008 (PDF)

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken